Finanzkasper.de » Board

Historische Kurse für Amerikanische Aktien die in Deutschland gehandelt werden

Hallo,

auch hier bitte mal das probieren.
Bei mir hilft es immer bis zum nächsten Start von QC.

Servus
Christian

Zitiert von: toffline

Hallo,

beim ersten Abruf von historischen Kursen über ariva versucht QC eine TLSv1.0 Verbindung aufzubauen.
Der ariva Server lehnt das aber ab.
Es können keine historischen Kurse geladen werden.

Wenn ich aber danach im QC auf:
"Programm" - "Update"
drücke und dann noch mal einen Abruf von historischen Kursen starte,
dann macht QC eine TLSv1.2 Verbindung auf, und der Abruf geht.

Vielleicht hilft das, um das Updateproblem zu lösen.

Servus
Christian

toffline
toffline
Mitglied seit 01. 12. 2017
12 Beiträge

Bei mir ist der Update-Button nicht aktiv, was nach meiner Interpretation bedeutet, dass für das Programm QuoteCompiler kein Update vorliegt.

urmel376
urmel376
Mitglied seit 07. 01. 2008
50 Beiträge

Muss das nochmal genauer austesten - aber das scheint zu funktionieren! Jedenfalls habe ich jetzt kurrekte nicht-EUR-Kurse! Vielen Dank!

"Programm -> Update" zu wählen scheint zu reichen, der dort erscheinende Update-Button ist bei mir auch grau.

visurgis
visurgis
Mitglied seit 25. 10. 2015
21 Beiträge

Interessanterweise stimmten bei mir vorgestern auch die historischen Kurse, nachdem ich den Menüpunkt „Update“ geöffnet hatte. Vielleicht für Zerus ein Ansatzpunkt für die Fehlersuche.

urmel376
urmel376
Mitglied seit 07. 01. 2008
50 Beiträge

Ich habe gerade für alles die historischen Daten geladen. Zuvor hatte ich mal "nach dem Update geschaut". Bei der Aktie hat es geklappt und bei der anderen nicht.
Gestern abend wurden alle (inklusive der beide Aktien) die historischen Werte für die letzten beiden Monate richtig geladen.
Seltsam.

urmel376
urmel376
Mitglied seit 07. 01. 2008
50 Beiträge

Hallo,
der Tipp mit dem Update ist wirklich hilfreich. Auch wenn gar kein update möglich (da ausgegraut) ist, sondern man nur auf "Datenbank sichern" klicken kann. Danach (nach Sicherung der Datenbank) funktioniert jedenfalls der Kursabruf so wie er sein soll. Ich habe bspw. die amerikanische Dollar Tree als 2 getrennte Wertpapiere in einem Depot. Wenn ich QC neu starte, werden nicht die deutschen Euro-Kurse sondern die originalen USD-Kurse (sieht man auch gleich an den um Faktoren höheren Umsätzen) gezogen. Wenn ich dann auf "Programm - Update" gehe und im aufpoppenden Fenster die "Datenbank sichern" bestätige, dann funktioniert der Abruf der historischen Kurse wie gewollt. Man kann es an den Umsätzen immer gleich schon sehen.
Beim nächsten Start von QC erst mal auf Prgramm Update und dann Datenbank sichern geklickt, dann funktioniert der Abruf historischer Daten von Anfang an.
Jeweils ausprobiert mit beiden Dollar Tree Einträgen.
Guter workaround !!
Die Frage ist jetzt bloß: warum dieses komische Verhalten? Das wird wohl nur Zerus als Mastermind wissen können. Aber zumindest ein Hinweis ist es.
Kann jetzt endlich wieder Kurse ziehen !!
TOP!

jopame
jopame
Mitglied seit 28. 03. 2008
5 Beiträge

Wird an dem Problem eigentlich noch gearbeitet?

iljarogoff
iljarogoff
Mitglied seit 07. 04. 2019
4 Beiträge

0 Mitglieder Online

Keine Mitglieder Online

Letzte Änderung dieser Seite: 05.09.2020 10:18:28  --- (c) FinanzKasper.de ---   :: Home :: Sitemap :: Impressum :: AGBs :: Datenschutz